Hilfe per T-Shirt: Einfach FOO FIGHTERS anziehen!

FF-Empfehlung: Pack das Leben bei den Hörnern

Wer Star-T-Shirts von Pierce Brosnan oder Daniel Craig, Pharell Williams oder den Foo Fighters trägt, unterstützt damit Hilfsorganisationen auf der ganzen Welt. Die T-Shirts gibt es aktuell bei s.Oliver

Zehn Motive hat s.Oliver gegen einen Lizenzgebühr von der 21st Century Leaders Ltd.-Stiftung erworben – Zeichnungen von den Chemical Brothers, Wladimir Klitschko, Pierce Brosnan, Slash, Daniel Craig, Samuel L. Jackson, Pharell Williams, Pink, Moby oder den Foo Fighters, die weiße, graue und schwarze T-Shirts zieren. Ziel ist es, damit das Bewusstsein der Menschen für gemeinnützige Projekte in Entwicklungsländern zu steigern und durch den Verkauf der „Whatever It Takes“-Produkte möglichst viele zu unterstützen (u.a. Unicef, Save The Children und Nelson Mandela Children’s Fund).

Chemical Brothers, Wladimir Klitschko, Pierce Brosnan, Slash, Daniel Craig, Samuel L. Jackson, Pharell Williams, Pink, Moby oder den Foo Fighters (im Uhrzeigersinn)
Chemical Brothers, Wladimir Klitschko, Pierce Brosnan, Slash, Daniel Craig, Samuel L. Jackson, Pharell Williams, Pink, Moby oder den Foo Fighters (im Uhrzeigersinn)

Die T-Shirts mit den Art Works der Stars wurden von s.Oliver übrigens auf nachhaltig produzierte afrikanische Baumwolle gedruckt – aktuell um 19,99 Euro im Handel.